3.8 Zwei Deutsche werden Uhrmacher in den Schweizer... | Handelsblatt
 

Zwei Deutsche werden Uhrmacher in den Schweizer Bergen

Handelsblatt vom 16.03.2010 / Familienunternehmen

GENF. Rund die Hälfte aller weltweit produzierten Uhren kommt aus der Schweiz. Doch der Uhrenindustrie der Eidgenossen geht es derzeit gar nicht gut. Im vergangenen Jahr ging der Export um fast 23 Prozent im Vergleich zu 2008 zurück. Die Branche zeigt Symptome wie in den 1960er und 1970er Jahren: Überproduktion und sinkende Nachfrage - auch nach Luxusuhren. Uhrenmanufakturen müssen dichtmachen, etwa im Raum Genf. Zwei Deutsche wollen jetzt trotzdem in diesen schwierigen Markt einsteigen. Ihre neue Marke Zeitwinkel wird im Jura produziert, der Wiege der Schweizer Uhrenindustrie. Die Zeitwinkel-Gründer Peter Nikolaus (51) und Ivica Maksimovic (57) sind überzeugt, zur richtigen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Zwei Deutsche werden Uhrmacher in den Schweizer Bergen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Familienunternehmen
Datum: 16.03.2010
Wörter: 437
Preis: 3,99 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING