Rüstungsbranche erlebt Export-Boom

Handelsblatt vom 16.03.2010 / Wirtschaft und Politik

Rüdiger Scheidges Berlin Vor allem U-Boote und Panzer "made in Germany" haben in den vergangenen fünf Jahren zu einer einzigartigen Verdoppelung der deutschen Rüstungsexporte geführt. Mit nunmehr elf Prozent Weltmarktanteil reiht sich Deutschland in die Riege der Rüstungsgroßhändler ein - vor den einstigen Rüstungsimperien Frankreich und Großbritannien. Das geht aus den Zahlen hervor, die das Friedensforschungsinstitut Sipri (Stockholm International Peace Research Institute) gestern veröffentlichte. Noch mehr Rüstungsgüter als Deutschland exportierten zwischen 2005 und 2009 allein die USA mit einem Weltmarktanteil von 30 Prozent und Russland mit 23 Prozent. Von 2000 bis 2004 hatte der deutsche Weltmarktanteil noch bei sechs Prozent ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Rüstungsbranche erlebt Export-Boom
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik
Datum: 16.03.2010
Wörter: 564
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING