Flughäfen wollen Selbstbedienung ausweiten

Handelsblatt vom 16.03.2010 / Trends Technik

Silke Bigalke Köln Fluggäste checken in Zukunft am Automaten ein, tragen ihr Ticket auf dem Handy bei sich und drucken das Etikett für ihr Gepäck selbst aus - so das Ziel der meisten Flughäfen. Das ergab die aktuelle Studie "Airport IT Trends" von Sita, einem weltweiten Anbieter von IT-Lösungen für die Luftfahrtbranche. Der Markt für Informationstechnologie profitiert davon: Für 2010 erwartet fast die Hälfte der Flughäfen ein wachsendes IT-Budget, nur 14 Prozent rechnen mit einem geringeren Etat. Sita schätzt den weltweiten Umsatz in dem Bereich auf 2,2 Mrd. Euro. In der Untersuchung gaben 80 Prozent der 106 befragten Flughäfen ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Flughäfen wollen Selbstbedienung ausweiten
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Trends Technik
Datum: 16.03.2010
Wörter: 227
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING