Die vielen unentschlossenen Anleger lassen die Börsen ausschlagen

Handelsblatt vom 16.03.2010 / Bulle & Bär Geldanlage

Bulle & Bär
Ulf Sommer Düsseldorf Zählen Sie sich auch zu der großen Gruppe der Unentschlossenen? Zügig marschierte der Dax in Richtung 6000 Punkte, fiel dramatisch zurück, als die Finanzmärkte auf eine Staatspleite Griechenlands spekulierten, berappelte sich aber wieder, weil Euro-Staaten eben nicht so schnell pleitegehen, wie es sich einige kühne Leerverkaufsträumer vorstellen. Doch nun hakt es. Der Dax verharrt unter 6000 Punkte und damit unter seinem Jahreshoch. Genauso ergeht es vielen anderen Börsenindizes in Europa und den USA. Für ein Überspringen reicht die Kraft offenbar nicht aus. Derzeit sind so viele Anleger unentschlossen wie zuletzt im Juni 2008. Das ermittelte Sentix, der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Die vielen unentschlossenen Anleger lassen die Börsen ausschlagen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Bulle & Bär Geldanlage
Datum: 16.03.2010
Wörter: 396
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING