Fondsmarkt: Der Absatz läuft schlecht

Handelsblatt vom 09.03.2010 / Finanzen

Reiner Reichel Düsseldorf Die Anbieter von Schiffsbeteiligungen haben massive Absatzprobleme. Im vergangenen Jahr haben sie nur noch 800 Mio. Euro bei Privatanlegern eingesammelt - im Jahr 2008 waren es noch 2,5 Mrd. Euro. Wenn es der Fondsbranche schlecht geht, geht es auch der HSH Nordbank schlecht, denn sie ist der größte Finanzierer deutscher Schiffsfonds. Die Probleme der Bank lassen sich bei einem Blick auf den Fondsmarkt erahnen. Allein in den fünf Boomjahren 2004 bis 2008 kauften die als Kommanditgesellschaften aufgelegten Fonds Schiffe für 36 Mrd. Euro, zu 21 Mrd. Euro durch Kredite finanziert. Da Schiffskredite in der Regel mehr ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Fondsmarkt: Der Absatz läuft schlecht
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen
Datum: 09.03.2010
Wörter: 279
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING