Finanzinvestoren sehen erste Lichtblicke im laufenden Jahr

Handelsblatt vom 09.03.2010 / Finanzen

Peter Köhler Frankfurt Nach dem Einbruch im vergangenen Jahr sind die Beteiligungsgesellschaften für 2010 vorsichtig optimistisch gestimmt. Laut der "Private Equity-Prognose 2010" des Branchenverbands BVK erwarten mehr als zwei Drittel der Befragten einen Anstieg der Investitionen, fast jeder Fünfte rechnet zumindest mit einem gleichbleibenden Investitionsniveau. Tendenziell erwarten die Gesellschaften zudem stabile bis leicht zurückgehende Unternehmensbewertungen. "Die Tendenz weist klar nach oben", sagte Verbandsgeschäftsführerin Dörte Höppner dem Handelsblatt. Große Hoffnungen setzt die Branche nach ihren Worten auf den Kapitalbedarf des Mittelstands. "Die Firmen haben ein echtes Finanzierungsthema und suchen nach Alternativen", ergänzt Höppner. Außerdem könnte der anspringende Markt für Börsengänge dabei ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Finanzinvestoren sehen erste Lichtblicke im laufenden Jahr
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen
Datum: 09.03.2010
Wörter: 376
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING