Lkw-Spediteure profitieren von enger Zusammenarbeit

Handelsblatt vom 08.03.2010 / Familienunternehmen

Axel Granzow Düsseldorf Wer als Spediteur Stückgut mit dem Lkw transportiert, also zum Beispiel Waschmaschinen hin und her fährt, ist im Vergleich zu anderen Unternehmen der Transport- und Logistikbranche mit einem blauen Auge durch die Krise gekommen. Insbesondere das Geschäft mit Eilsendungen (Express) verzeichnete regelrechte Einbrüche. Kooperationen mittelständischer Unternehmen wie die vier großen Netzwerke IDS Logistik, Cargoline, System Alliance und 24plus schnitten dagegen gut ab, zeigt eine Umfrage der Fachzeitschrift DVZ. Uwe Clausen, Professor für Verkehrswissenschaft an der Technischen Universität Dortmund, begründete das vergleichsweise gute Abschneiden damit, dass der Stückgutmarkt viele Branchen und auch den Handel bedient. Der Branchenmix erweist ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Lkw-Spediteure profitieren von enger Zusammenarbeit
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Familienunternehmen
Datum: 08.03.2010
Wörter: 451
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING