Das Klassenzimmer wird zum Börsenparkett für Schüler

Handelsblatt vom 08.03.2010 / Geldanlage

Robert Landgraf Frankfurt Für einen Tag waren Schüler die Investmentstars unter den Börsianern. Vor laufenden Kameras und unter Blitzlichtgewitter wurden Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums aus Oldenburg in Holstein im Berliner Umspannwerk Kreuzberg ausgezeichnet. Die "Küstenjungs" Lucas und Leon Jakobeit besaßen das richtige Fingerspitzengefühl bei ihren Investitionen und gewannen das 27. Planspiel Börse gegen die Konkurrenz von rund 43000 Mannschaften in Deutschland und Europa. Ein Kursgewinn von mehr als 19 Prozent brachte ihnen Platz eins. Das Planspiel Börse ist das größte Wirtschaftslernspiel in Europa. Schüler lernten dabei den Umgang mit der Börse, sagte Karl-Peter Schackmann-Fallis, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes. A ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Das Klassenzimmer wird zum Börsenparkett für Schüler
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Geldanlage
Datum: 08.03.2010
Wörter: 314
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING