Vertriebsmann soll Hansenet bekannt machen

Handelsblatt vom 17.02.2010 / Namen des Tages

LUTZ SCHÜLER
Sandra Louven Barcelona Ein Mann der ersten Stunde soll den Festnetzanbieter Hansenet führen: Lutz Schüler, bislang Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb des deutschen Ablegers des Telekomkonzerns Telefónica/O2, wird neuer Vorstandschef. Die Spanier hatten Hansenet, bekannt durch die Marke Alice, erst vor wenigen Monaten gekauft. Der 42-Jährige gilt intern als der Manager mit der steilsten Karriere bei O2. Er ist bereits seit 1998 an Bord, damals firmierte das Unternehmen noch unter Viag Intercom. Kollegen zollen ihm vor allem deshalb Respekt, weil er sich über viele Jahre im Vertrieb hochgearbeitet hat. Diese Sparte steht in der Regel besonders unter Druck, weil sie ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Vertriebsmann soll Hansenet bekannt machen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Namen des Tages
Datum: 17.02.2010
Wörter: 200
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING