Vorstandschef der ING-Diba zieht sich zurück

Handelsblatt vom 11.02.2010 / Namen des Tages

BEN TELLINGS
Peter Köhler Frankfurt Nach acht Jahren an der Spitze der ING-Diba wechselt der Vorstandsvorsitzende Ben Tellings zum Jahresanfang 2011 in den Aufsichtsrat der Direktbank. Die niederländische Konzernmutter habe eine Vertragsverlängerung angeboten, der 53-jährige Tellings habe sich aber aus dem operativen Geschäft zurückziehen wollen, sagte ein Sprecher. In den kommenden Monaten werde die Nachfolge geregelt, es gebe hier aber keinen Zeitdruck, ergänzte der Sprecher. Tellings werde darauf achten, dass die Kontinuität in der Geschäftspolitik erhalten bleibe. In Branchenkreisen hieß es, Tellings wolle sich zunächst stärker seiner Familie widmen, die in den Niederlanden lebt. Dies schließe eine Sondierung neuer Aufgaben aber auch ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Vorstandschef der ING-Diba zieht sich zurück
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Namen des Tages
Datum: 11.02.2010
Wörter: 200
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING