Im Schatten der Ruine den Aufstand geprobt

Handelsblatt vom 11.02.2010 / Finanzen

Oliver Stock Frankfurt Einen Monat nach dem Debakel um nicht funktionierende EC-Karten wächst der interne Unmut in der Bankenbranche über den Zentralen Kreditausschuss (ZKA), der das Kartenbezahlsystem in Deutschland organisiert. Nach Ansicht einzelner Mitglieder der sogenannten "Falkensteiner Runde" hat der ZKA von Anfang an "dilettantisch" gearbeitet. Die Runde, benannt nach einer Burgruine im Frankfurter Umland, von der aus die Bankentürme der Mainmetropole gut zu beobachten sind, trifft sich regelmäßig und diskutiert Probleme im Zahlungsverkehr innerhalb der Euro-Zone. Mitglieder sind die für den Zahlungsverkehr zuständigen Vorstände einzelner Banken aus unterschiedlichen Sektoren. So beteiligt sich für die genossenschaftliche Säule die DZ Bank ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Im Schatten der Ruine den Aufstand geprobt
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen
Datum: 11.02.2010
Wörter: 754
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING