SAP-Aktien beschleunigen nach dem Vorstandswechsel ihre Talfahrt

Handelsblatt vom 10.02.2010 / Finanzmärkte

Ulf Sommer Düsseldorf Börsianer atmen auf. Denn die Aktienmärkte haben gestern nach ihrem guten Wochenstart nicht sofort wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Genau das mussten Börsianer in den letzten Wochen immer wieder erleben. Europas Börsen schlugen vielmehr die negativen Vorgaben aus Fernost in den Wind und orientierten sich an dem soliden Handelsstart an der Wall Street. Rückenwind bekamen die Aktienmärkte nach Spekulationen über EU-weite Hilfen für die finanziell angeschlagenen südeuropäischen Staaten. Bis zum Handelsschluss legte der Dax immerhin 0,24 Prozent auf 5498 Zähler zu. Die verkappte Dreierspitze verunsichert die Anleger. Großes Thema in Frankfurt und für den Dax blieb der ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: SAP-Aktien beschleunigen nach dem Vorstandswechsel ihre Talfahrt
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzmärkte
Datum: 10.02.2010
Wörter: 559
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING