S&P senkt Ausblick für zwei US-Banken

Handelsblatt vom 10.02.2010 / Finanzen

Rolf Benders New York Der politische Druck auf den US-Finanzsektor macht sich jetzt auch an den Kapitalmärkten bemerkbar. Die Ratingagentur Standard & Poor′s (S&P) drohte gestern mit einer Absenkung der Bonitätsnoten der US-Großbanken Citigroup und Bank of America, sollten neue Regeln für Staatshilfen in den nächsten Wochen tatsächlich das Parlament passieren. "Wir glauben, dass es eine erhöhte Unsicherheit im Hinblick auf die Bereitschaft der US-Regierung gibt, systemwichtige Institute zu unterstützen", teilte S&P gestern mit. Konkret senkte die Agentur den Ausblick für die Institute auf "Negativ", beließ aber vorerst das Rating für beide bei "A". S&P machte klar, dass die Noten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: S&P senkt Ausblick für zwei US-Banken
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen
Datum: 10.02.2010
Wörter: 258
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING