Douglas zehrt Rest des Jahres von Weihnachten

Handelsblatt vom 10.02.2010 / Unternehmen und Märkte

DÜSSELDORF. Der Handelskonzern Douglas muss in den kommenden Monaten von seinem Weihnachtsgeschäft zehren. Für den Rest des Geschäftsjahres erwartet die Holding der Douglas-Parfümerien und Thalia-Buchhandlungen offenbar Verluste: Nach dem ersten Quartal 2009/2010 stehen 141,7 Mio. Euro Gewinn vor Steuern in den Büchern, für das Gesamtjahr geht der Konzern aus Hagen aber nur von einem Vorsteuergewinn zwischen 120 und 130 Mio. Euro aus. Den Umsatz will Douglas um bis zu zwei Prozent steigern. Die Kunden hatten Douglas mit ihren Weihnachtseinkäufen etwas mehr Geld als noch vor Jahresfrist in die Kassen gespült. Douglas habe "mit einem recht ordentlichen Weihnachtsgeschäft eine solide ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Douglas zehrt Rest des Jahres von Weihnachten
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 10.02.2010
Wörter: 309
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING