Rösler holt sich PKV-Mann in sein Team

Handelsblatt vom 13.01.2010 / Namen des Tages

CHRISTIAN WEBER
Peter Thelen Berlin Für die Opposition ist es ein gefundenes Fressen. Gesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) will den Vizedirektor des Verbands der Privaten Krankenversicherung (PKV), Christian Weber, zum neuen Leiter der Abteilung für Grundsatzfragen in seinem Ministerium machen. Der 53-Jährige arbeitet seit den 80er-Jahren - abgesehen von einem kurzen Gastspiel in der FDP-Fraktion und bei der Rhönklinik - für die PKV. Nun soll er an der von Rösler angekündigten schrittweisen Umstellung der beitragsfinanzierten Krankenversicherung auf Prämien mitarbeiten. "Da sieht man doch, wer Rösler wirklich am Herzen liegt. Es sind die privaten Versicherungen und ihre acht Millionen Mitglieder und nicht die 80 ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Rösler holt sich PKV-Mann in sein Team
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Namen des Tages
Datum: 13.01.2010
Wörter: 283
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING