Wie Anleger nach den besten Aktien angeln

Handelsblatt vom 12.01.2010 / Geldanlage

Christian Schnell Frankfurt An den internationalen Aktienmärkten werden mit dem Ende der Weihnachtsferien die Weichen völlig neu gestellt. "Für die Realwirtschaft beginnt die erste Phase nach der Rezession. An den Finanzmärkten hingegen startet bereits Phase II", sagt Jürgen Rauhaus, Leiter des Investmentteams des Fondsanbieters Pioneer Investments Deutschland. Anders ausgedrückt: War es im vergangenen Jahr noch relativ einfach, Kursgewinne zu erzielen, weil ohnehin fast alle Werte anzogen, so wird das gerade angelaufene Jahr das der "Stockpicker". Die "Neue Normalität" macht die Aktienauswahl schwieriger Aktive Einzeltitelauswahl ist damit das Gebot der Stunde. "Mit dem Szenario der ′Neuen Normalität′ wird es schwieriger werden, d ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Wie Anleger nach den besten Aktien angeln
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Geldanlage
Datum: 12.01.2010
Wörter: 719
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING