"Hey, schaut mal: Smartphones sind doch ganz simpel"

Handelsblatt vom 12.01.2010 / Unternehmen und Märkte

Der taiwanesische Handyhersteller HTC produziert das neue Smartphone Nexus von Google. Bislang ist der Hersteller bereits etwa als Lieferant des T-Mobile-Handys G1 mit dem Betriebssystem Android, das auch das Nexus antreibt, aufgefallen. Zudem stellt HTC den Großteil der Windows-Mobile-Handys mit Microsoft-Betriebssystem her. Mit Firmenchef Peter Chou sprach Handelsblatt-Redakteur Axel Postinett am Rande der Unterhaltungselektronikmesse CES in Las Vegas. Handelsblatt: Ihr neues Android Smartphone Nexus One hat ziemliches Aufsehen erregt im Vorfeld der CES in Las Vegas. Wie eng hat HTC mit Google zusammengearbeitet? Peter Chou: Andy Rubin, der Chef der Android-Sparte, war schon früher ein Freund von mir. Ich war ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: "Hey, schaut mal: Smartphones sind doch ganz simpel"
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 12.01.2010
Wörter: 1604
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING