NACHRICHTEN

Hamburger Abendblatt

KONJUNKTUR DIHK erwartet Rekordjahr bei Auslandsinvestitionen BERLIN:: Die deutsche Wirtschaft baut ihre Präsenz im Ausland aus. "Der DIHK erwartet 2018 ein Rekordjahr für deutsche Auslandsinvestitionen", sagte der Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Volker Treier. Das habe eine neue Firmenumfrage ergeben. 63 Prozent der Befragten gaben an, in den Euroländern investieren zu wollen. Vor zwei Jahren waren es noch 55 Prozent. WINDPARKS PNE plant Anleihe in Höhe von 50 Millionen Euro CUXHAVEN:: Der Cuxhavener Windpark-Entwickler PNE Wind will sich frisches Geld mit einer Anleihe in Millionenhöhe besorgen. Die Unternehmensanleihe in Höhe von voraussichtlich 50 Millionen Euro soll eine Laufzeit von fünf ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: NACHRICHTEN
Quelle: Hamburger Abendblatt Online-Archiv
Datum: 06.04.2018
Wörter: 274
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING