Fitnesshochburg Hamburg

Hamburger Abendblatt

WOLFGANG HORCH HAMBURG:: Im Jahr 2012 hat Wilhelm Schröter sein erstes Fitnessstudio eröffnet: das Elbgym am Gorch-Fock-Wall. Derzeit lässt der 37-Jährige es modernisieren. "Alle Studios im Portfolio sollen auf dem gleichen Fünf-Sterne-Niveau sein", sagt Schröter, der mittlerweile zwei weitere Standorte in Eppendorf und am Alsterufer betreibt. Und regen Zulauf hat. "Wir sind sehr zufrieden mit der Mitgliederentwicklung, wachsen jeden Monat und waren nie rückläufig", sagt der Elbgym-Inhaber, der "echtes, ehrliches Training im gehobenen Ambiente" als sein Erfolgsrezept angibt. Die Hamburger seien sehr sportlich, würden sich viel mit Ernährung und Sport auseinandersetzen. Die Einschätzung Schröters wird von neuen Branchenzahlen gestützt. Demnach ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fitness, Mrs. Sporty GmbH, Bundesrepublik Deutschland, Hamburg
Beitrag: Fitnesshochburg Hamburg
Quelle: Hamburger Abendblatt Online-Archiv
Datum: 13.03.2018
Wörter: 732
Preis: 3,42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING