Die Königin der Spannung

Reutlinger General-Anzeiger vom 03.02.2020 / KULTUR

Literatur - Mit 92 Jahren ist Mary Higgins Clark, eine der erfolgreichsten Krimiautorinnen der Welt, gestorben
VON BARBARA MUNGER UNDCHRISTIAN FAHRENBACH LOS ANGELES. Eine Frau aus der Mittelschicht gerät in Gefahr, kann sich aber gegen ihre (meist männlichen) Widersacher durchsetzen. Geschrieben ohne Sexszenen oder allzu derbe Gewalt, dafür aber mit vielen Dialogen in kurzen Kapiteln, die ständig zum Weiterlesen anregen: Mit diesem Erfolgsrezept wurde die amerikanische Schriftstellerin Mary Higgins Clark eine der erfolgreichsten Krimiautorinnen der Welt. Nun ist die Verfasserin von Dutzenden Bestsellern tot. Die 92 Jahre alte Schriftstellerin sei am Freitagabend friedlich im Kreise von Freunden und Familie gestorben, teilte ihr Verlag Simon & Schuster in der Nacht zum Samstag auf Twitter mit. "Mit tiefer Trauer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medien , Buchkritik , Schriftsteller , Clark, Mary Higgins
Beitrag: Die Königin der Spannung
Quelle: Reutlinger General-Anzeiger Online-Archiv
Ressort: KULTUR
Datum: 03.02.2020
Wörter: 473
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Reutlinger General-Anzeiger Verlags-GmbH & Co KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING