"Beliebtheit ist auch eine Last"

Reutlinger General-Anzeiger vom 03.02.2020 / BADEN-WÜRTTEMBERG

interview Winfried Kretschmann ist der beliebteste Ministerpräsident Deutschlands. Er hat noch einiges vor
DAS GESPRÄCH FÜHRTE NICO POINTNER, BETTINA GRACHTRUP UND GREGOR BAUERNFEIND STUTTGART. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist der erste grüne sowie der beliebteste Ministerpräsident in Deutschland und seit knapp neun Jahren im Amt. "Ich bin an Erfahrung reicher geworden", sagt er selbst über diese Zeit. Trotz seines fortgeschrittenen Alters will er es bei der nächsten Landtagswahl 2021 noch mal wissen. Im Interview spricht er über Abgehobenheit und den Zenit der Macht. GEA: Welches Thema treibt Sie an, 2021 ein drittes Mal anzutreten? Winfried Kretschmann: Der Kampf gegen die Erderwärmung. Wenn Sie im Alter von 72 Jahren noch mal antreten, brauchen Sie schon ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Politiker , Regierung , Kretschmann, Winfried, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: "Beliebtheit ist auch eine Last"
Quelle: Reutlinger General-Anzeiger Online-Archiv
Ressort: BADEN-WÜRTTEMBERG
Datum: 03.02.2020
Wörter: 627
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Reutlinger General-Anzeiger Verlags-GmbH & Co KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING