Pressearchiv > FOCUS-MONEY > 18.07.2018 > Im Visier von Shortsellern...
Logo FOCUS-MONEY

Im Visier von Shortsellern

FOCUS-MONEY vom 18.07.2018 / Anlegerschutz

Heidelberger Druck Die am 25. Juli stattfindende Hauptversammlung der Heidelberger Druckmaschinen AG dürfte schwierig werden. Das Unternehmen kommt zwar nach Jahren der Krise wirtschaftlich wieder auf die Beine, doch die Aktie ist seit einiger Zeit im Fokus sogenannter Shortseller. Diese Hedge-Fonds setzen mit Leerverkäufen im großen Maßstab auf fallende Kurse. "Damit wird nicht nur massiv Druck auf die Aktie ausgeübt. Auch der Markt insgesamt wird so verunsichert. Diese Strategie funktioniert erst dann nicht mehr, wenn das Unternehmen mit seinen Zahlen die Zweifler überzeugt", sagt DSW-Hauptgeschäftsführer Marc Tüngler. Zudem sei es wichtig, dass die Aktionäre möglichst zahlreich zur anstehenden Hauptversammlung erscheinen. "Wer nicht ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Im Visier von Shortsellern erschienen in FOCUS-MONEY am 18.07.2018, Länge 1056 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,89 €

Metainformationen

Beitrag: Im Visier von Shortsellern
Quelle: FOCUS-MONEY Online-Archiv
Ressort: Anlegerschutz
Datum: 18.07.2018
Wörter: 1056
Preis: 2,89 €
Schlagwörter: Aktionär , Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft, MS Industrie AG, Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © FOCUS Magazin Verlag GmbH