Pressearchiv > Frankfurter Neue Presse > 31.01.2018 > Brita geht auf Wachstumskurs Taunusstein Unterneh...
Logo Frankfurter Neue Presse

Brita geht auf Wachstumskurs Taunusstein Unternehmen verlagert Produktion nach Bad Camberg

Frankfurter Neue Presse vom 31.01.2018 / Wirtschaft

Die Verhandlungen laufen seit Monaten, jetzt gibt es Klarheit: Das Hochregallager, das Brita zunächst in Taunusstein, dann in Bad Camberg bauen wollte, wird erst einmal auf Eis gelegt. Das Logistikzentrum in Frankfurt bleibt bestehen. Als Grund nennt Brita-Pressesprecherin Sabine Rohlff die Entwicklung eines neuen Produkts, das früher als gedacht Marktreife erlangt. Man wolle alle Energie in die Produktion stecken. Die soll von Taunusstein nach Bad Camberg umziehen. Am Haupt-Firmensitz ist das Unternehmen baulich an seine Grenzen gestoßen. Mit der Verlagerung der Produktion gewinnt es dort Raum, um die Verwaltung so zu erweitern, dass Platz für 400 zusätzliche Arbeitsplätze entsteht. Dadurch ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Brita geht auf Wachstumskurs Taunusstein Unternehmen verlagert Produktion nach Bad Camberg erschienen in Frankfurter Neue Presse am 31.01.2018, Länge 234 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,25 €

Metainformationen

Beitrag: Brita geht auf Wachstumskurs Taunusstein Unternehmen verlagert Produktion nach Bad Camberg
Quelle: Frankfurter Neue Presse Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 31.01.2018
Wörter: 234
Preis: 2,25 €
Schlagwörter: Produktion , Wirtschaftspolitik , Bauen und Wohnen , Umweltmanagement
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Frankfurter Neue Presse