Wieder hängen die Trauben zu hoch Basketball In heimischer Halle müssen MTV Kronbergs Korbjäger weiter aufs erste Erfolgserlebnis warten - 62:94 gegen Dürkheim/Speyer

Frankfurter Neue Presse vom 24.10.2017 / Regionalsport

Kronberg. Das war deutlich: Die Basketballer des MTV Kronberg haben in der 1. Regionalliga Südwest mit einem 62:94 (31:39) gegen die SG Dürkheim/Speyer im dritten Heimspiel der Saison die dritte Niederlage einstecken müssen. Damit steht das Team von Trainer Miljenko Crnjac zusammen mit dem TV Lich, dem ASC Theresianum Mainz und den Baskets Limburg sowie dem sieglosen Schlusslicht Eisbären Hockenheim unverändert am Tabellenende. Die klare Niederlage am fünften Spieltag ist allerdings dem extremen personellen Notstand im Lager des Aufsteigers geschuldet. Neben den Langzeit-Ausfällen Emeke Erege, Daniel Medo und Emil Matevski fehlten auch noch Jure Puljas und Kapitän Yannick ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Gigaset AG, EHC Neue Eisbären Berlin gegr. 1997 eV
Beitrag: Wieder hängen die Trauben zu hoch Basketball In heimischer Halle müssen MTV Kronbergs Korbjäger weiter aufs erste Erfolgserlebnis warten - 62:94 gegen Dürkheim/Speyer
Quelle: Frankfurter Neue Presse Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 24.10.2017
Wörter: 406
Preis: 2.5 €
Alle Rechte vorbehalten. © Frankfurter Neue Presse

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING