Geht Rauchen auch "gesünder"? Risiken Von Light-Zigarette bis Heat Stick: Die Alternativen

Frankfurter Neue Presse vom 02.10.2017 / Ratgeber

Während die klassische Zigarette zumindest bei jungen Erwachsenen immer weniger Anklang findet, steigt die Zahl der jungen Konsumenten von vermeintlich "gesünderen" Alternativen. In einer aktuellen Befragung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gaben 5,5 Prozent der 18- bis 25-Jährigen an, in den vergangenen 30 Tagen E-Zigaretten geraucht zu haben. 2012 waren es noch 3,9 Prozent. Aber sind E-Zigaretten und Co. wirklich weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten? Ein Überblick. Light-Zigaretten: Als die ersten Studien einen Zusammenhang zwischen Rauchen und Krebs belegten, suchte die Industrie nach einer Antwort. Sie lautete: Light-Zigaretten. Diese Produkte enthalten weniger Teer und weniger Nikotin. Das ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Rauchen, Agrarwirtschaft und Ernährung, Schmuggel, Krankheit
Beitrag: Geht Rauchen auch "gesünder"? Risiken Von Light-Zigarette bis Heat Stick: Die Alternativen
Quelle: Frankfurter Neue Presse Online-Archiv
Ressort: Ratgeber
Datum: 02.10.2017
Wörter: 507
Preis: 2.5 €
Alle Rechte vorbehalten. © Frankfurter Neue Presse

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING