Pressearchiv > Freie Presse > 14.07.2018 > Nachrichten...
Logo Freie Presse

Nachrichten

Freie Presse vom 14.07.2018 / Wirtschaft

Batteriehersteller Johnson Controls bleibt in Zwickau ZwickauJohnson Controls hat eine Garantie für sein Zwickauer Werk abgegeben. " Für die europäischen Werke von Johnson Controls gibt es keine Veränderungspläne, das gilt selbstverständlich auch für Zwickau" , bekräftigte der Vorsitzende der europäischen Geschäftsführung des Unternehmens, Jose- Miguel Lopez Ascaso, gestern bei einem Vor-Ort-Termin in Zwickau. Gestern Mittag bekräftigte die Führungsmannschaft diese Aussage auch noch einmal bei einer Mitarbeiterversammlung, in der die Fragen der Belegschaft direkt diskutiert und beantwortet werden konnten. Johnson Controls mit seinen weltweit 120.000 Mitarbeitern befindet sich momentan in einer Phase der strategischen Neuausrichtung. Der Unternehmensstandort Zwickau ist nach eigenen Angaben ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Nachrichten erschienen in Freie Presse am 14.07.2018, Länge 413 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,89 €

Metainformationen

Beitrag: Nachrichten
Quelle: Freie Presse Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 14.07.2018
Wörter: 413
Preis: 2,89 €
Schlagwörter: Transport und Verkehr , Standort , Arbeit und Sozialstaat , Johnson Controls GmbH & Co. KG
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG