Ausgeschlafen in die Zukunft

Freie Presse

In der traditionsreichen Rossauer Matratzenfabrik arbeiten wieder 35 Leute. Die Schlafcomfort GmbH hat die Produktion aufgenommen. Von Ute George Rossau - In der ehemaligen Rossauer Matratzenfabrik werden wieder Matratzen hergestellt, jetzt allerdings für Boxspringbetten. Die RSC Rossauer Schlafcomfort will ihre 5-Millionen-Euro-Investition in diesem Jahr abschließen. Geschäftsführer Wolfgang Cammann hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: 10 Millionen Euro Umsatz am Ende dieses Jahres. Ende vergangenen Jahres waren es noch 6 Millionen Euro. Und auch die Anzahl der Arbeitskräfte ist gewachsen - von 15 im März 2015 auf jetzt 35. Ende Februar 2014 hatte die Oschmann Comfortbetten GmbH mit Sitz in Coburg das alte Areal ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Firmen: Oschmann Comfortbetten GmbH
Beitrag: Ausgeschlafen in die Zukunft
Quelle: Freie Presse Online-Archiv
Datum: 26.02.2016
Wörter: 474
Preis: 3.21 €
Alle Rechte vorbehalten. © Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING