Pressearchiv > F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung > 20.08.2018 > Was damals wirklich nicht geschah...
Logo F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Was damals wirklich nicht geschah

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 20.08.2018, S. 010 / Seitenüberschrift: Hörbuch Ressort: Feuilleton

In Leon de Winters "Geronimo" ist Usama Bin Ladin noch am Leben. Aber was hatte der Terrorist gegen Präsident Obama in der Hand? Der NDR hat ein rasantes Hörspiel aus dem Roman gemacht. Kill or capture", lautet der Auftrag, den das Team Nummer 6 der amerikanischen Navy Seals am 2. Mai 2011 im pakistanischen Abbottabad ausführen soll. Tot oder lebendig, aber warum steht "töten" an erster Stelle? Wäre Usama Bin Ladin, der gesuchteste Terrorist von allen, Drahtzieher der Anschläge vom ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Was damals wirklich nicht geschah erschienen in F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 20.08.2018, Länge 884 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Was damals wirklich nicht geschah
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Hörbuch Ressort: Feuilleton
Datum: 20.08.2018
Wörter: 884
Preis: 4,68 €

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung