Pressearchiv > F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung > 14.02.2018 > Polen baut jetzt seine eigene Ostseepipeline...
Logo F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Polen baut jetzt seine eigene Ostseepipeline

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 14.02.2018, S. 018 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

Warschau bekämpft den Bau der Leitung Nord Stream II und argumentiert politisch. Aus Deutschland gibt es Kritik am Nachbarland. ami. BERLIN, 13. Februar. Polen ist im Bund mit Amerika einer der entschiedensten Gegner der neuen Gasleitung Nord Stream II durch die Ostsee von Russland nach Deutschland. Jetzt nehmen die Pläne Polens für eine eigene Ostseegasleitung Gestalt an. Aber die führt, anders als die Nord-Stream-Leitung nicht nach Russland im Osten, sondern nach Dänemark im Westen. Mit dem von der rechts-konservativen PiS-Regierung ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Polen baut jetzt seine eigene Ostseepipeline erschienen in F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 14.02.2018, Länge 755 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Polen baut jetzt seine eigene Ostseepipeline
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 14.02.2018
Wörter: 755
Preis: 4,68 €

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung