Freiheit, die sie malte

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 15.11.2017, S. 011 / Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton

Die amerikanische Malerin Alice Neel ist noch immer eine berühmte Unbekannte. Eine Ausstellung in Hamburg ändert das jetzt. Zu sehen ist ihr grandioses Lebenswerk. Eine Frau von achtzig Jahren sitzt in einem blauweiß gestreiften Sessel, in der rechten Hand einen Pinsel, in der linken Hand einen Lappen. Sie ist nackt, ihr schwerer Leib bezeugt ihr Alter. Doch alles in ihr ist Anspannung, die Augen hinter der Brille weit auf. Alice Neel hat sich im Jahr 1980 selbst porträtiert - in ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Freiheit, die sie malte
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton
Datum: 15.11.2017
Wörter: 943
Preis: 4.49 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING