Navigieren in unruhigen Zeiten

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 18.10.2016, S. 0P1 / Seitenüberschrift: Förderbanken Ressort: Verlagsbei

Zinsgünstige Kredite sind noch immer das gefragteste Förderinstrument. Ein Zinsniveau nahe null gefährdet jedoch das Geschäftsmodell der Förderbanken, die verstärkt neue Schwerpunkte setzen. Von Günter Heismann Eigentlich könnten die deutschen Förderbanken ganz zufrieden sein. Denn zurzeit laufen die Geschäfte recht ordentlich: 2015 vergaben die staatlichen Förderinstitute Darlehen und andere Fördermittel in Höhe von mehr als 74 Milliarden Euro. Dies bedeutet einen Zuwachs von knapp zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Doch auf den Chefetagen herrscht keineswegs Feierlaune - die Förderinstitute leiden ebenso ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Navigieren in unruhigen Zeiten
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Förderbanken Ressort: Verlagsbei
Datum: 18.10.2016
Wörter: 905
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING