4.37 Verblüffend, berührend, exquisit... | F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung
 

Verblüffend, berührend, exquisit Glück der Belle Époque: Es gilt, den Komponisten Benjamin Godard zu entdecken

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 15.04.2016, S. 012 / Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton

VENEDIG, 14. April Bei aller Sympathie - es liegt auch etwas Mutloses in diesem Satz von Jacques Prévert: "Man müsste versuchen, glücklich zu sein, und sei es nur, um ein Beispiel zu geben." Den Konjunktiv der Verzagtheit wischt die Musik von Benjamin Godard einfach weg, sie setzt das Glück umstandslos in den Indikativ. Das ist schamlos und an der Grenze zum Schwindel, aber es ist auch hinreißend und unwiderstehlich. "Ich bin dein, ich liebe dich! Ich bin dein für immer! J ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Verblüffend, berührend, exquisit Glück der Belle Époque: Es gilt, den Komponisten Benjamin Godard zu entdecken
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton
Datum: 15.04.2016
Wörter: 799
Preis: 4,59 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING