Gilde-Bier soll wieder schäumen Der neue Eigner TCB will es bis nach China verkaufen

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 07.01.2016, S. 020 / Seitenüberschrift: Unternehmen Ressort: Wirtschaft

cmu. HANNOVER, 6. Januar. Mike Gärtner strotzt vor Zuversicht: "Wir wollen die Marke Gilde wieder zu altem Glanz bringen", verkündete er vor einem guten Dutzend Journalisten, die am Mittwoch in den traditionsreichen Stammsitz nahe dem Maschsee in Hannover gekommen waren. Grund für das Treffen: Gärtners Unternehmen, die Brauereigruppe TCB aus Frankfurt (Oder), hatte die krisengeplagte Gilde-Brauerei zum Jahreswechsel vom belgischen Bierkonzern AB Inbev übernommen. Und jetzt wollen Gärtner und sein Kompagnon Karsten Uhlmann den heruntergewirtschafteten Standort wieder auf Vordermann bringen. D ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Gilde-Bier soll wieder schäumen Der neue Eigner TCB will es bis nach China verkaufen
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Unternehmen Ressort: Wirtschaft
Datum: 07.01.2016
Wörter: 591
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING