Pressearchiv > F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung > 27.01.2015 > "Votum über Krim unter Zwang"...
Logo F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Votum über Krim unter Zwang"

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 27.01.2015, S. 005 / Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik

ul./sat. WARSCHAU/BERLIN, 26. Januar. Ein früherer Führer der prorussischen Separatisten in der Ukraine hat zugegeben, dass die Abgeordneten auf der Halbinsel Krim im März unter Zwang den Weg zum Anschluss an Russland eingeschlagen haben. Igor Girkin, der später unter dem Pseudonym "Strelkow" als prorussischer Feldkommandeur im Donbass bekanntgeworden ist, sagte in der vergangenen Woche im Sender Neuromir TV, von Seiten der Behörden auf der Krim habe es damals "keine Unterstützung" gegeben. "Es waren die (prorussischen) Kämpfer, welche die Abgeordneten ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Votum über Krim unter Zwang" erschienen in F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 27.01.2015, Länge 522 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: "Votum über Krim unter Zwang"
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik
Datum: 27.01.2015
Wörter: 522
Preis: 4,68 €

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung