4.37 DER VOLKSWIRT Der Ökonom als Hans im Glü... | F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung
 

DER VOLKSWIRT Der Ökonom als Hans im Glück Gibt es Fortschritt in der Wirtschaftswissenschaft?

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 21.10.2013, S. 018 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

Seit der Finanzkrise ist das Ansehen der ökonomischen Wissenschaft ramponiert. Immer wieder ist der Versagensvorwurf zu hören: Wie konnte nur eine solche Entwicklung ihren Lauf nehmen, ohne dass in diesem Fach irgendwer das drohende Verhängnis erkannte? Wie konnte eine ganze Zunft blind sein? Die Antwort ist einfach: Sie war es nicht. Es gab sehr wohl Kritiker, die besorgt waren, weil sich auf dem amerikanischen Immobilienmarkt eine riesige Blase aufbaute. Doch der Hauptstrom ("Mainstream") schien in der Tat zu glauben, die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: DER VOLKSWIRT Der Ökonom als Hans im Glück Gibt es Fortschritt in der Wirtschaftswissenschaft?
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 21.10.2013
Wörter: 799
Preis: 4,59 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING