Pressearchiv > F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung > 26.09.2013 > VW plant groß für China...
Logo F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

VW plant groß für China

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 26.09.2013, S. 012 / Seitenüberschrift: Unternehmen Ressort: Wirtschaft

Volkswagen will auf dem chinesischen Automarkt weiter stark expandieren. Zur Eröffnung eines neuen Werkes in Foshan in Südchina kündigte VW-China-Chef Jochem Heizmann am Mittwoch an, dass die derzeit geplante Kapazität der neuen Produktionsstätte von 300000 Autos "in etwa vier Jahren" schon wieder verdoppelt werde. Große Fortschritte mache Volkswagen auch bei der Entwicklung eines billigen Kleinwagens für den Massenmarkt. Europas größter Autobauer erwartet in diesem Jahr ein "zweistelliges Wachstum" auf seinem wichtigsten Markt der Erde, sagte Heizmann. Der Gesamtmarkt in China ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

VW plant groß für China erschienen in F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 26.09.2013, Länge 154 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: VW plant groß für China
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Unternehmen Ressort: Wirtschaft
Datum: 26.09.2013
Wörter: 154
Preis: 4,68 €

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung