Pressearchiv > F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung > 26.09.2013 > Raiffeisen Bank muss sparen Bis 2016 sollen Kosten...
Logo F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Raiffeisen Bank muss sparen Bis 2016 sollen Kosten um 450 Millionen Euro sinken

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 26.09.2013, S. 013 / Seitenüberschrift: Unternehmen Ressort: Wirtschaft

ela. WIEN, 25. September. Die Raiffeisen Bank International AG (RBI) beabsichtigt bis 2016 rund 450 Millionen Euro einzusparen. Das teilte RBI am Dienstagabend mit. Entsprechende Ankündigungen gab es schon bei Vorlage der Halbjahresbilanz, deren Gewinn sich gegenüber dem Vorjahr halbiert hat. Das Sparziel kostet Arbeitsplätze im ganzen Konzern, in Österreich ebenso wie in Osteuropa, wo die Bank einer der führenden Finanzdienstleister ist. Wie viele Stellen gestrichen werden, ist ungeklärt. Mit den Belegschaftsvertretern gebe es laufend Gespräche. Die Verhandlungen zum aktuellen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Raiffeisen Bank muss sparen Bis 2016 sollen Kosten um 450 Millionen Euro sinken erschienen in F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 26.09.2013, Länge 347 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Raiffeisen Bank muss sparen Bis 2016 sollen Kosten um 450 Millionen Euro sinken
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Unternehmen Ressort: Wirtschaft
Datum: 26.09.2013
Wörter: 347
Preis: 4,68 €

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung