Kroatien beugt sich Brüssel

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 26.09.2013, S. 001 / Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik

nbu. BRÜSSEL, 25. September. Das neue EU-Mitglied Kroatien will das Recht zum europäischen Haftbefehl nun "schnell und bedingungslos" einführen. Nach einem Treffen mit EU-Justizkommissarin Viviane Reding kündigte der kroatische Justizminister Orsat Miljenic an, die Gesetzesänderung werde spätestens zum 1. Januar in Kraft treten. Reding stellte im Gegenzug in Aussicht, fürs Erste keine Sanktionen gegen Kroatien zu verhängen, die Kommission werde aber aufmerksam verfolgen, ob das Land den Verpflichtungen nachkomme. Kroatien war am 1. Juli der EU beigetreten, hatte aber drei ...
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Kroatien beugt sich Brüssel
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik
Datum: 26.09.2013
Wörter: 173
Preis: 4,68 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING