ESM-Hilfe an Spanien läuft aus Madrid schöpft knapp die Hälfte der Bankenhilfe aus

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 26.09.2013, S. 011 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

wmu. BRÜSSEL, 25. September. Das zum Jahresende auslaufende Hilfsprogramm des Euro-Krisenfonds ESM zur Stabilisierung des spanischen Bankensektors wird voraussichtlich nicht verlängert. Spanien wird also von den in dem Programm vorgesehenen Kreditlinien von maximal 100 Milliarden Euro nur jene 41,8 Milliarden Euro ausschöpfen, die bereits zur Stützung mehrerer Banken an den staatlichen Bankenrettungsfonds Frob geflossen sind. Nach Angaben von EU-Diplomaten herrscht in der Eurogruppe die Einschätzung vor, dass Spanien für die Stützung seiner Banken kein zusätzliches Geld mehr brauche und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: ESM-Hilfe an Spanien läuft aus Madrid schöpft knapp die Hälfte der Bankenhilfe aus
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 26.09.2013
Wörter: 340
Preis: 4,68 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING