Ein Pharao aus Plastik

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 26.09.2013, S. 007 / Seitenüberschrift: Deutschland und die Welt Ressort

Die Diepholzer Mumie ist eine Fälschung. Nur der Schädel ist echt. Von Robert von Lucius und Peter-Philipp Schmitt HANNOVER/FRANKFURT, 25. September. Seit wann gibt es eigentlich Küchenrollen? Das ist eine der Fragen, die Staatsanwälte und Rechtsmediziner in Verden und Hamburg nun umtreibt. Die Diepholzer Mumie war nämlich nicht nur einbandagiert, sie war auch zusätzlich unter ihrem Schutzverband mit Papiertüchern ausgestopft, wie sie in jedem Haushalt zu finden sind - allerdings erst seit einigen Jahrzehnten und nicht schon, wie erhofft, seit etlichen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ein Pharao aus Plastik
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Deutschland und die Welt Ressort
Datum: 26.09.2013
Wörter: 648
Preis: 4,68 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING