Pressearchiv > F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung > 26.09.2013 > Depression...
Logo F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Depression

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 26.09.2013, S. 0R3 / Seitenüberschrift: Reiseblatt Ressort: Reiseblatt

Wenn man wegen einer diagnostizierten Depression seinen Urlaub storniert, kann die Reiserücktrittsversicherung die Begleichung der fälligen Stornokosten verweigern. Das hat das Amtsgericht München entschieden (Aktenzeichen: 172 C 3451/13). Im verhandelten Fall ging es um einen Mann, der mit seiner Begleitung nach Mexiko fahren wollte. Fünf Monate vor Urlaubsstart wurde bei ihm eine mittelgradige Depression ärztlich festgestellt. Die beiden stornierten die Reise und verlangten von ihrer Versicherung die Erstattung der Stornokosten in Höhe von 2161 Euro. Doch das wurde abgelehnt, der ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Depression erschienen in F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 26.09.2013, Länge 171 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Depression
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Reiseblatt Ressort: Reiseblatt
Datum: 26.09.2013
Wörter: 171
Preis: 4,68 €

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung