Schäuble schließt zweites Hilfspaket für Irland aus

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 30.10.2012, S. 011 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

theu. LONDON, 29. Oktober. Irland braucht nach Meinung von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble kein zweites Rettungspaket von den anderen Euromitgliedstaaten. Er sei "uneingeschränkt zuversichtlich", dass dies nicht notwendig sein werde, sagte Schäuble am Montag bei einem Besuch in Dublin. Er vermied aber eine klare Aussage, ob die Iren, wie erhofft, Hilfe bei der Bewältigung ihrer hohen Bankenaltlasten bekommen werden. Die Abschlusserklärung des Eurogipfeltreffens im Juni war von der irischen Regierung und den Investoren am Anleihemarkt als Signal für eine solche Entlastung ...
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Schäuble schließt zweites Hilfspaket für Irland aus
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 30.10.2012
Wörter: 131
Preis: 4.49 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING