Kritik an Parlamentswahl in der Ukraine Präsidentenpartei liegt vorn / OSZE: Rückschritt in der demokratischen Entwicklung

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 30.10.2012, S. 001 / Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik

ul. KIEW, 29. Oktober. Die Parlamentswahl in der Ukraine ist nach Ansicht internationaler Beobachter ein Rückschritt in der demokratischen Entwicklung des Landes gewesen. Die gemeinsame Beobachtermission des Europaparlaments sowie der Parlamentarischen Versammlungen von Nato, Europarat und Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) stellte auf einer Pressekonferenz am Montag fest, vor allem die Inhaftierung führender Oppositioneller wie der ehemaligen Ministerpräsidentin Julija Timoschenko und ihres damaligen Innenministers Juri Luzenko habe dazu beigetragen, dass es vor der Wahl kein "ebenes Spielfeld" ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Kritik an Parlamentswahl in der Ukraine Präsidentenpartei liegt vorn / OSZE: Rückschritt in der demokratischen Entwicklung
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik
Datum: 30.10.2012
Wörter: 792
Preis: 4.49 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING