Chinesisch unscharf Sind westliche Medien Teil des parteiinternen Streits?

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 30.10.2012, S. 027 / Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton

PEKING, 29. Oktober Die Methoden, mit denen sich die verschiedenen Lager innerhalb der Kommunistischen Partei ihre Machtkämpfe liefern, waren immer eines der bevorzugten Spekulationsgebiete der westlichen China-Beobachtung - gerade weil sie wegen der streng gehüteten Arkandisziplin der KP einem direkten investigativen Zugriff entzogen sind und sich allenfalls im Nachhinein rekonstruieren lassen. Die Ereignisse dieses Jahres im Vorfeld des am 8. November beginnenden Parteitags deuten nun darauf hin, dass die westliche Beobachtung und die durch sie mobilisierte Öffentlichkeit ihrerseits vermehrt in die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Chinesisch unscharf Sind westliche Medien Teil des parteiinternen Streits?
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton
Datum: 30.10.2012
Wörter: 739
Preis: 4.49 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING