Allianz erhöht Gewinnprognose auf 9 Milliarden

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 30.10.2012, S. 014 / Seitenüberschrift: Unternehmen Ressort: Wirtschaft

maf. FRANKFURT, 29. Oktober. Der Versicherungskonzern Allianz SE hat nach einem guten Geschäftsverlauf im dritten Quartal die Gewinnprognose für das laufende Jahr angehoben. Wie die Gesellschaft am Montagabend mitteilte, wird nun ein operatives Ergebnis von mehr als 9 Milliarden Euro erwartet. Bislang lag die Prognose in einer Spanne von 7,7 bis 8,7 Milliarden Euro. Im Vorjahr belief sich der Betriebsgewinn auf 7,9 Milliarden Euro. Anlass zur Zuversicht gibt der Allianz die über den Erwartungen gelegene Geschäftsentwicklung im ...
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Allianz erhöht Gewinnprognose auf 9 Milliarden
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Unternehmen Ressort: Wirtschaft
Datum: 30.10.2012
Wörter: 160
Preis: 4.49 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING