Der Strom der Nachrichten

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 26.05.2009, S. 019 / Seitenüberschrift: Netzwirtschaft Ressort: Wirtscha

Die Zeit der großen Destinationen im Internet geht zu Ende. Heute strömen die Informationen durchs Netz, angetrieben von 200 Millionen Nutzern auf Facebook oder Twitter. Auch technische Innovationen wie Adobe Air oder API-Schnittstellen revolutionieren die Art und Weise, wie Nachrichten verteilt und gelesen werden. Von Holger Schmidt FRANKFURT, 25. Mai. Im Internet geschieht - wieder einmal - ein Quantensprung: Aus einem eher statischen Netz mit großen Anlaufstellen wie Google oder Yahoo entwickelt sich jetzt das Echtzeitinternet, gekennzeichnet von einem stetigen Informationsfluss, d ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Der Strom der Nachrichten
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Netzwirtschaft Ressort: Wirtscha
Datum: 26.05.2009
Wörter: 1111
Preis: 4.49 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING