So baut man eine Ruine

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 13.09.2007, S. 0R4 / Seitenüberschrift: Reiseblatt Ressort: Reiseblatt

Je freier die Phantasie spielt, desto dankbarer ist man, geht es erst ans Beschreiben des Phänomens, für eine gewisse analytische Disziplin. Wenn also etwa der in Kassel residierende Landgraf Wilhelm IX. seinen Architekten Heinrich Christoph Jussow im ausgehenden achtzehnten Jahrhundert mit dem Bau einer künstlichen Ritterburgruine beauftragt (siehe Reiseblatt vom 30. August), die aber intakt genug für alle möglichen Vergnügungen zu sein hat und deshalb Raum für eine Bibliothek ebenso bieten soll wie für den Weinvorrat und natürlich auch für ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: So baut man eine Ruine
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Reiseblatt Ressort: Reiseblatt
Datum: 13.09.2007
Wörter: 336
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING