EU-Kommission will Einwanderung erleichtern Frattini schlägt gemeinsame "Blaue Karte" vor / Mehr Mobilität innerhalb der Union

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 13.09.2007, S. 001 / Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik

nbu. BRÜSSEL, 12. September. Die Europäische Kommission plant tiefgreifende Änderungen am Einwanderungsrecht, um Europa attraktiv für hochqualifizierte Arbeitskräfte zu machen. Vizepräsident Franco Frattini wollte an diesem Donnerstag auf einer Konferenz in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon einen Vorschlag für eine sogenannte "Blaue EU-Arbeitskarte" vorstellen, eine Anspielung auf die "green card" in Amerika. Der Entwurf seiner Rede, die in Brüssel als substantielle Neuerung angekündigt wurde, lag dieser Zeitung am Mittwoch vor. Danach wird Frattini im Oktober eine Richtlinie vorschlagen, nach der Fachkräfte ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: EU-Kommission will Einwanderung erleichtern Frattini schlägt gemeinsame "Blaue Karte" vor / Mehr Mobilität innerhalb der Union
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik
Datum: 13.09.2007
Wörter: 395
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING