Enders verkleinert Airbus-Vorstand

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 13.09.2007, S. 022 / Seitenüberschrift: Unternehmen Ressort: Wirtschaft

Der neue Airbus-Chef Tom Enders hat die Mitglieder seines Vorstandes benannt. Darin wird der Franzose Fabrice Brégier als Nummer zwei bestätigt, der auch die Zuständigkeit für das Restrukturierungsprogramm Power 8 und das Langstreckenflugzeug A350 behält. Gerüchte über seinen Weggang haben sich damit nicht bestätigt. Künftig gehören dem Führungskreis neun, nicht mehr zwölf Manager an. Neu ist der 42 Jahre alte Franzose Thierry Baril, der von Eurocopter kommt und nun Personalvorstand wird. Dies könnte die französischen Gewerkschaften beruhigen, die eine "Germanisierung" ...
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Enders verkleinert Airbus-Vorstand
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Unternehmen Ressort: Wirtschaft
Datum: 13.09.2007
Wörter: 191
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING