Der Beginn der Nachfolge Russland rätselt, wie es die Regierungsumbildung zu verstehen hat. Sicher ist nur: Es geht um die Zeit nach Putin / Von Michael Ludwig

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 13.09.2007, S. 008 / Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik

MOSKAU, 12. September. Seit Monaten wird in Russland darüber spekuliert, wie Präsident Putin die Machtübergabe an seinen Nachfolger organisieren werde. Putin selbst hielt sich bedeckt und gab lediglich preis, dass er die Verfassung nicht ändern lassen werde, um für eine dritte Amtszeit kandidieren zu können, und dass er zu gegebener Zeit seinen Favoriten für die Nachfolge im Kreml öffentlich nennen werde. Wann das sein werde, ließ er offen. Die meisten Beobachter rechneten mit einem sehr späten Zeitpunkt, weil Putin vermeiden ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Der Beginn der Nachfolge Russland rätselt, wie es die Regierungsumbildung zu verstehen hat. Sicher ist nur: Es geht um die Zeit nach Putin / Von Michael Ludwig
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik
Datum: 13.09.2007
Wörter: 638
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING